Angebote:
Home » Handwerkzeug » Informationen und Tipps rund um das Zugeisen und deren Anwendung

Informationen und Tipps rund um das Zugeisen und deren Anwendung

Wichtige Dinge, auf die es beim Kauf eines Zugeisens ankommt!

  • Der Kauf eines Zugeisens für den Profi richtet sich nach den zu verlegenden Materialien.
  • Zugeisen sind in sehr einfacher Ausführung schon ab 5 Euro erhältlich.
  • Professionelle Zugeisen kosten schon mal bis zu 50 Euro.
  • Spezielle Ausführungen wie von Häberlein haben die Hammerfunktion mit integriert.
  • Diese Kombiwerkzeuge für die Laminat- und Parkettverlegung kosten bis zu 100 Euro.
  • Ein normales Zugeisen besteht aus Zugkante, Amboss und Schonunterlage.
  • Zugeisen werden meist aus Stahl gefertigt und sind lackiert.

Wozu wird ein Zugeisen eigentlich genau eingesetzt?

Das Zugeisen ist ein unentbehrliches Werkzeug, wenn es um das Verlegen von Parkett, Dielen oder Laminat geht. Da bei diesen Verlegearten oftmals Nut- und Federverbindungen üblich sind, ist es erforderlich, diese akkurat zusammenzufügen. Um die Oberfläche oder die Kante dabei nicht zu beschädigen, wird das Zugeisen eingesetzt. Es dient dazu, mit einer breiten Auflagefläche an der Kante die Kräfte beim Zusammentreiben der einzelnen Elemente des Fußbodens aufzunehmen, ohne das Material zu beschädigen.

Eine Auswahl der besten Zugeisen (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Wolfcraft 6928000 1 ... EUR 15,00
  • Wolfcraft 1 Verleges... EUR 7,95
  • Wolfcraft Hammer-Zug... EUR 32,68
  • wolfcraft Zugeisen -... EUR 4,95
  • Connex COXT866100 Zu... EUR 7,49
  • Peddinghaus Handwerk... EUR 27,86
    Noch keine Bewertung
  • Wie ist ein einfaches Zugeisen im Detail aufgebaut?

    Ein Zugeisen besteht aus einem Stück gebogenen Flacheisen. Es liegt vollflächig auf dem Material auf. Die abgewinkelte Seite liegt an der Zugkante an. Unter dem Zugeisen befindet sich zum Verlegematerial hin eine Filzauflage oder andere Schonunterlage. Der sogenannte Amboss ist oben auf dem Flacheisen aufgeschweißt. Ein Zugeisen in der hier beschriebenen Form benötigt einen Hammer zur Ausführung der Arbeit.

    Mit dem Hammer wird auf den Amboss geschlagen und die Zugkante wird somit angeschlagen. Dies verbindet dann Nut und Feder der Verbindungsstelle. Besonders hilfreich ist dieses Werkzeug im Randbereich von Räumen. Hier ist es beispielsweise nicht möglich, ein Schlagholz einzusetzen.

    Gibt es auch Geräte, die mehrere Funktionen vereinen?

    Natürlich ist die Entwicklung nicht nur auf das einfache Zugeisen beschränkt. Es gibt Entwicklungen wie das Hammer-Zugeisen von Wolfcraft, welches drei Funktionen in einem Werkzeug vereint. Es dient zum fugenfreien Verbinden von Laminat, Dielen oder Parkett. Es vereint Hammer, Schlagholz und Zugeisen in einem Gerät. Es ist in Zug- oder Druckrichtung einsetzbar und dient zum Verbinden der wandangrenzenden Paneele mit der bereits im Raum verlegten Fläche.

    Mit diesem Kombigerät reduziert sich die Fehlerquote beim Verlegen auf null. Die Paneele oder das Laminat werden nicht beschädigt. Das Kombigerät ist ergonomisch gut handhabbar und sicher in der Nutzung. Es besteht aus einer wechselbaren Zugklinge, die an einen Schlitten aus zwei Rundstäben angebracht ist. Die andere Seite dient als Handgriff. Der Schlitten ersetzt den Hammer, in dem er Richtung Handgriff geschlagen wird. Das Ganze lässt sich relativ gut handhaben und ist auf alle Fälle eine Empfehlung Wert.

    Tipps für den Kauf eines Zugeisens um Parkett oder Laminat selbst zu verlegen!

    • Zum Ausbessern oder Nachjustieren von Parkett- und Laminatböden sind einfache Modelle geeignet.
    • Profigeräte, die schon mal in einer einfachen Ausführung zwischen 20-50 Euro kosten, sind bei häufigeren Arbeiten zu empfehlen.
    • Die Kombigeräte kosten zwar bis zu 100 Euro, sind allerdings gerade für den Heimwerker besonders leicht und fehlerfrei bedienbar.
    • Wichtig ist die Höhe des Laminats oder Parketts und somit die Höhe der jeweiligen Zugklinge, um das Material ordentlich anzuschlagen.
    • Achten Sie auf eine breite Auflagefläche sowie einen ordentlichen Kratzschutz unterhalb des Zugeisens.

    Was ist vom sogenannten Laminatverlege-Set mit Zugeisen zu halten?

    Ein Laminat- und Parkettverlege-Set ist für den Heimwerker sicher sinnvoll, wenn er die meisten erforderlichen Dinge zum Parkett oder Laminat verlegen noch nicht besitzt. So ein Set enthält beispielsweise einen Schreinerwinkel, ein Schlageisen, verschiedene Schlagklötzer, Keile, Stichsägeblätter für Laminat, einen Schlosserhammer um die 300 Gramm, Gliedermaßstab, Konturlehre, HSS Messercutter, Bleistifte, Titan-Forstnerbohrer für Heizungsrohraussparungen sowie eine praktische Aufbewahrungstasche.

    Allerdings zeigt die Erfahrung, dass so ein Set für die professionelle Anwendung weniger geeignet ist. Teilweise sind billige Komponenten integriert. Besser ist es auf jeden Fall, Qualitätswerkzeuge einzeln zu erwerben. Für den gelegentlichen Heimwerker sollte das Set allerdings genügen.

    Welche Hersteller und Lieferanten für Zugeisen sind bekannt und beliebt?

    Auch bei den Zugeisen gibt es die verschiedensten Hersteller. Wir zeigen Ihnen wer einfache und professionelle Werkzeuge dieser Art anbietet und welche bei den Nutzern am beliebtesten sind.

    • Wolfcraft
    • Connex
    • Haro
    • Peddinghaus
    • Häberlin
    • MK
    • mako
    • Retol Tools
    • Mauk
    • Bonus
    • HaWe
    • Bonum
    • Triuso
    • Parkett Direkt
    • Unika
    • Ponal
    • HDM
    • Bona
    • PINIE
    • EDMA OUTILLAGE
    • Parador
    • Kraftfixx
    • belopa
    • Westfalia
    • Pariere

    Das ist wie immer eine riesige Auswahl. Bestimmte Hersteller stehen allerdings an vorderster Stelle in der Käufergunst. Dies sind die Modelle von Wolfcraft und Connex.

    Videotipp

    Was sagen unabhängige Tests zu den Zugeisen oder Verlege-Sets?

    Leider sind für diese Werkzeugart keinerlei Tests vorhanden. Somit sollten Sie sich einmal die Kundenbewertungen in den großen Verkaufsportalen etwas näher ansehen. Hier erfährt man von Anwendern, welche Modelle für das Arbeiten im Heimwerker- oder Profibereich geeignet sind. Auch Freunde oder Bekannte besitzen vielleicht schon ein Zugeisen. Schön wäre es doch, wenn Sie sich mit Ihnen über die Erfahrungen beim Laminat oder Parkett Verlegen austauschen könnten.

    Fazit - was ist das richtige Zugeisen für Heimwerker und Profis!

    Bei der riesigen Auswahl ist nicht ganz so einfach sich für ein passendes Produkt zu entscheiden. Wie immer gilt allerdings auch beim Zugeisen die Regel, lieber etwas mehr ausgeben und ein gutes Werkzeug zu haben. Natürlich reichen für kleine Arbeiten schon mal ein sogenanntes Verlege-Set in dem alles benötigte vorhanden ist. Qualität ist das allerdings meist nicht. Gute Zugeisen für den professionellen Einsatz kosten schon 20 bis 50 Euro.

    Wer es ganz fehlerfrei machen will, ohne das Laminat beziehungsweise Parkett zu beschädigen, der greift auf so ein Kombigerät wie von Häberlin oder Wolfcraft zurück. Hierbei sind Preise zwischen 30 und 100 Euro üblich, wobei das preiswertere Gerät von Wolfcraft auf alle Fälle zu empfehlen ist. Allerdings sind diese Produkte eher für normales Laminat geeignet. Um Klickparkett zu verlegen, fehlt einfach der kräftige Schlag. Praktisch ist es, wenn sich bei solchen Geräten die Tiefe des Zugmessers einstellen lässt.

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,75 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Die besten Gehrungszangen

    InhaltsverzeichnisGehrungsschere oder Gehrungszange für perfekte EckenWofür wird eine Gehrungsschere oder Gehrungszange eingesetzt und welche Vorteile …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen