Home » Bohrer » Das i-Tüpfelchen für das perfekte Bohrloch – Der Senker

Das i-Tüpfelchen für das perfekte Bohrloch – Der Senker

Beim Senker handelt es sich nicht um einen Bohrer im eigentlichen Sinne. Zwar arbeitet er vom Grundsatz her nach denselben Prinzipien: Doch wie man an den breitköpfigen, sehr kurzen Senkern sehen kann, geht es dabei nicht um das Bohren eines Lochs sondern darum, ein bestehendes Bohrloch zu “senken“. Das bedeutet, dass das Bohrloch am Eintritt gleichmäßig verbreitert wird, sodass eingeschraubte Schrauben oder sonstige Befestigungen ganz im Werkstück einsinken und plan zu dessen Oberfläche abschließen. Es stehen also kein Schraubköpfe oder Derartiges mehr hervor.

Wann und warum senkt man?

Typischerweise wird immer dann gesenkt, wenn man ebene Flächen wünscht, ohne dass dem Verschraubungen und Co. in die Quere kommen. Der Hintergrund für diese Anforderung kann im Grunde genommen alles Mögliche sein. Beispielsweise wenn aus funktionalen Gründen eine Glatte Lauffläche unerlässlich. So will kein Menschen riskieren, dass er mit den Socken im Boden hängen bleibt, weil da der Kopf eines Nagels forsch hervorlugt. Ebenso wäre als Hintergrund denkbar, dass eine Oberfläche wasserdicht versiegelt werden muss, wo es dann vor diesen versiegelnden Maßnahmen auf jeden Fall angeraten wäre, sämtlich Schraubverbindungen zu versenken. Überdies können ästhetische Überlegungen im Vordergrund stehen. Beispielsweise im Möbelbau.

Ferner dient das Senken der Entgratung von Bohrlöchern bei Holz-, Kunststoff- oder Metalloberflächen. Darunter versteht man dass scharfe oder gar fransige Kanten weggeschliffen werden.

Senken bietet zudem den Vorteil, dass Schrauben leichter eingedreht werden können, da das Bohrloch am Eintrittspunkt entsprechend breiter ist. Insofern ist es gerade beim Gewindebohren sinnvoll, das fertige Gewindeloch mit einem Senker zu bearbeiten.

Eine Auswahl der besten Bohrloch Senker (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Fortag 6 tlg 3 Flute... EUR 13,99
  • Wolfcraft 2584000 3 ... EUR 8,25
  • alpen HSS Kegelsenke... EUR 24,90
  • Fortag 8 tlg HSS 5 F... EUR 9,99
  • Fortag 6 tlg 90° 3 ... EUR 15,89
  • JTENG 3 pcs Senker W... EUR 7,99
  • Welche Senker gibt es?

    Es gibt verschiedene Arten von Senkern, die sich je nach Form und damit einhergehend nach Aufgabenstellung und Eignung für gewisse Arbeitsvorhaben unterscheiden. Allen ist gemein, dass sie typischerweise aus Schnellarbeitsstahl (HSS) sind. Allerdings gibt es auch Varianten aus Hartmetall.

    • Aufstecksenker werden auf einen Spiralbohrer aufgesteckt und gestatten eine Bohrung mit anschließendem Senken in nur einem Arbeitsschritt. Sie können entweder flach oder kegelförmig sein. Nur für Bohrungen in Holz oder Kunststoff zu verwenden!
    • Ausreiber dienen der Erweiterung und Glättung des Bohrlochs bei der Holzbearbeitung. Sie sind nützlich, um dort ein ästhetisches und funktionales Ergebnis zu erreichen.
    • Flachsenker bzw. Plansenker erreichen eine ebene Senkung und können zwei bis vier Schneiden haben. Sie kommen immer dann zum Einsatz, wenn Schrauben mit flachen, nicht kegelförmigen Köpfen gesenkt werden sollen.
    • Kegelsenker haben die Form eines Kegels und erzeugen eine Senkung für Schrauben mit entsprechenden Köpfen. Sie haben typischerweise drei bis fünf Schneiden. Je nach Aufgabenstellung können sie unterschiedlich spitz zulaufen. Besonders schmale Varianten eigen sich bspw. zum Entgraten.
    • Querlochsenker sind eine Variante der Kegelsenker. Mit ihnen lassen sich besonders saubere Resultate erzielen und sie sind einfacher in der Handhabe.
    • Zapfensenker haben vorne einen Zapfen, der in das Bohrloch eingeführt wird, um eine besonders stabile Führung der Bohrmaschine und ein entsprechend exaktes Arbeiten zu ermöglichen.

    Was ist in der Anwendung zu beachten?

    Beim Senken kommt es vor allem auf Genauigkeit und Präzision an. Man muss genau das Bohrloch treffen. Und zwar so, dass man genau im rechten Winkel dazu die Maschine hält. Wenn möglich geht das mit einer Standbohrmaschine am aller einfachsten. Ansonsten muss man eben darauf achten, dass man genau senkrecht in das Bohrloch senkt (bzw. waagerecht, wenn in eine Wand gesenkt wird). Wichtig ist dabei, dass man nicht allzu viel Kraft aufwendet. Es braucht nur wenig Anpressdruck. Insbesondere bei harten Materialien, wie Hartholz oder Metall, sollte man überdies eine sehr niedrige Drehzahl wählen. Da reichen oft schon 50 bis 150 Umdrehungen. Ansonsten riskiert man, dass im gesenkten Bereich des Bohrlochs Unregelmäßigkeiten und Kratzer entstehen, was bei ästhetischem Anspruch einfach nur ärgerlich ist. Überdies wird der verwendete Senker schnell stumpf, wenn man mit zu hoher Drehzahl zu Werke geht. Und ein stumpfer Senker schadet mehr als er nutzt.

    Videotipp:

    3 Bohrlochsenker vorgestellt

    Fortag 8 tlg HSS 5 Flute Senker Bohrer Set 3-10mm

    Bei diesem Senker Bohrer Set ist die Bohrlänge variabel und kann nach Verwendungszweck eingestellt werden. Die Stellschraube wird kurzerhand gelöst und angezogen, wenn die gewünschte Längenschraube erstellt ist. Dadurch kann dieses 8-teilige Bohrer Set flexibel eingesetzt werden. Die 7 Bohrer sind für viele Materialien gut geeignet, sie machen nicht halt, wenn es darum geht Löcher zu bohren bei Aluminium, Stahl, Holz, Kunststoff und weiteren Metallen.

    Alle 8 Bohrer wurden aus Stahl gefertigt und weisen die unterschiedlichen Durchmesser von 3 mm, 4 mm, 5 mm, 6 mm, 7 mm, 8 mm und 10 mm auf. Wer Holz bearbeiten möchte, für den eignet sich dieses variable Bohrset sehr gut, das bestätigten bereits viele Verbraucher. Der Inhalt dieses Produktes umfasst 7 Bohrer mit einem am Schaft befestigten Senkbohrer in verschiedenen Durchmessern sowie ein Imbusschlüssel. Wer dieses Set sein Eigen nennt, der braucht keinen Bohrer mehr zu wechseln, damit eine Senkkopfphase erzeugt wird. Ein sehr guter Satz an Senkbohrern, der sich als robust zeigt und durch seine Langlebigkeit und seine gute Funktionalität überzeugt, wird hiermit zum Kauf angeboten.

    Dieses Senker Bohrer-Set verfügt über folgende Merkmale:

    • Stahlbohrer
    • 8-teilig
    • Bohrlänge kann eingestellt werden
    • für Stahl, Aluminium, Holz, Kunststoff und andere Metalle bestens geeignet
    Bewertung: 0 von 5 0 von 5 Sternen
    0 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Wolfcraft 2584000 3 Senker ø 12,16,19 mm

    Wer seine Akku Bohrmaschine oder seinen Handschrauber aufwerten möchte, der sollte eine solche Anschaffung tätigen. Im Lieferumfang befinden sich 3 Senker, die einen Durchmesser von 12, 16 und 19 mm aufweisen. Diese Senker wurden aus hochwertigem Werkzeugstahl gefertigt. Eine Schneide ist ebenso im Lieferumfang enthalten. Jeder einzelne Senker ist scharf und bohrt exakt. Kompakte Arbeiten sind anhand dieser Senker sichergestellt, denn sie drehen nicht durch.

    Wer gute Ergebnisse erwarten möchte, die sich anhand von runden Löchern abzeichnen, der muss zu diesem Set greifen. Auch die Ränder sind nicht ausgefranst, wenn dieses Bohr-Set zur Anwendung kommt. Wer bereits Bohrlöcher bearbeitet hat, der wird dieses Set zu schätzen wissen, wenn das Senken auf maschineller Weise geschieht. Die Schärfe der Bits ist auch dann noch gegeben, wenn viel damit gearbeitet wird, zudem zeichnet die hohe Qualität und das gute Handling dieses Produkt aus.

    Dieses Senker Bohrer-Set verfügt über folgende Merkmale:

    • 3 Senker
    • ø 12,16,19 mm
    • für Holz, Kunststoff und NE-Metalle bestes geeignet.
    Bewertung: 0 von 5 0 von 5 Sternen
    0 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Fortag 6 tlg 3 Flute 90° Kegelsenker Satz Titan-beschichtet 6.3-20.5 mm

    Dieses 6-teilige Kegelsenker Satz Set wird mit 3 Schneiden geliefert und ist für die Bearbeitung von metallischen und nichtmetallischen Materialen gedacht. Die Kegelsenker weisen eine Beschichtung aus Titan auf und sind in ihrer Beschaffenheit sehr scharf. Dadurch überzeugen sie durch ihre sehr hohe Rundlaufgenauigkeit.

    Wer Grate gut brechen möchte, ohne dass dabei Kratzer entstehen, anhand dieser qualitativ hochwertigen Kegelsenker ist das möglich. Auf die Kompatibilität der Bohrungsköpfe in Universalgrößen darf vertraut werden, sie eignen sich bei Bohrmaschinen, Standbohrmaschinen als auch bei handelsüblichen Akkuschraubern. Die Verarbeitung sowie das Material des Sets sind hochwertig und gut auf den Preis abgestimmt. Auch an der Schärfe der Senker gibt es nichts zu bestanden. Wer mit Holz, Stahl, Eisen, Aluminium oder Kunststoff arbeitet, hier sind die passenden Senkbohrer dafür.

    Dieses Senker Bohrer-Set verfügt über folgende Merkmale:

    • 6-teilig
    • Bohrungsköpfe sind kompatibel
    • für Stahl, Eisen, Aluminium, PVC und Holz bestens geeignet
    Bewertung: 0 von 5 0 von 5 Sternen
    0 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,67 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Einfaches Stecksystem – SDS Bohrer Ratgeber

    Im Baumarkt begegnet einem die Bezeichnung SDS auf allen möglichen Bohrern und Bohrmaschinen. Doch was …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close