Angebote:
Home » Die 150+ besten Handwerkersprüche & lustige Heimwerker-Witze

Die 150+ besten Handwerkersprüche & lustige Heimwerker-Witze

Hier findet ihr die besten und lustigsten Handwerker-Sprüche von der Baustelle und aus der Werkstatt. Viel Spaß dabei!

Hand- und Heimwerker Witze

Machst du dein Hobby zum Beruf oder anders herum?

 

Handwerker machen keine Pausen, sie geben dem Werkzeug nur Zeit sich zu erholen.

 

Handwerker zu sein ist nicht einfach. Für diesen Job konnte Gott nur die besten gebrauchen.

 

 

 

 

 

 

mehr erotische Sprüche findst du ganz am Ende der Seite... ;-)

 

 

             

 

Lustige Sprüche auf der Baustelle

Auf dem Bau geht's zu ... aber das wisst ihr ja selbst ;-)

Wer glaubt, dass ein Bauleiter den Bau leitet, der glaubt auch, dass ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Das ist doch kein optischer Mangel. Ineinem halben Jahr sehen sie das nicht mehr, das ist reine Gewöhnungssache.

Eine genagelte Schraube hält besser als ein geschraubter Nagel.

 

KFZler Sprüche

Nicht nur am Bau sondern auch in der KFZ Werkstatt gibts so manchen Lacher...

 

Kannst du mir mal bitte die 'Knackpatronen für den Drehmomentschlüssel' holen.

Kannst du mal den Airbagfaltplan holen?

 

 

 

 

 

 

Elektriker Sprüche

Wer Kabel legt, sich mit Strom auskennt und tagtäglich unter Spannung steht sollte nie die gute Laune verlieren...

Wenn ich nicht mehr weiter kann, schließ ich Plus an Minus an.

Wo ich bin, da blitzt es gewaltig.

 

Erotische anzügliche Sprüche und Sexy Baustellen-Witze

 

Weitere Handwerkersprüche

Theorie ist, wenn man alles weiß, aber nichts funktioniert. Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber niemand weiß warum. Bei uns sind Theorie und Praxis vereint. Nichts funktioniert und keiner weiß warum.

Wer beim Essen schwitzt und beim Arbeiten friert, der hat auf jeden Fall studiert.

Handwerker pfuschen nicht, sie sind kreativ.

Nicht gemotzt ist Lob genug.

Kannst du mal die Ausgleichsgewichte für die Wasserwaage holen?

Kannst du mal den Eimer für den Spannungsabfall holen?

Zwei Architekten stehen neben einer Fahnenstange und denken nach. Nach Stunden kommt ein Handwerker vorbei und fragt: Was machen Sie hier?
Schwieriger Auftrag, wir sollen die Höhe der Stange ermitteln. Und wir überlegen noch, welche Formel die beste ist.
Wo ist das Problem? fragt der Handwerker. Er schraubt die Fahnenstange ab, legt sie auf den Boden, nimmt einen Zollstock und stellt fest: Exakt 6 Meter!
Dann richtet er die Stange wieder auf und geht weiter.
Meint einer der Architekten nach einer Weile abschätzig: Wir reden hier von der Höhe, und er gibt uns die Länge an!

Wenn der Chef nicht da ist, entscheidet der Meister... Wenn der Meister nicht da ist, entscheidet der gesunde Menschenverstand.

Keine Sorge, da muss man nicht mehr drankommen, das wartet sich von alleine.

Klar muss das hier feucht sein, ist doch ein Keller.

Die ersten 24 Stunden vom Montag sind immer die schlimmsten.

Wir Handwerker haben die Arche gebaut, Ingenieure die Titanic.

Kommt im März die Sommerzeit, bleibt's länger hell für Schwarzarbeit.

Ist die Handwerkskunst am Ende, bringt Silikon die schnelle Wende.

Am Anfang waren Himmel und Erde. Den ganzen Rest haben wir gemacht.

Schaum und Silikon ersetzen die Präzision.

Nach fest kommt ab und nach ab kommt teuer.

Wenn Kälte einfach wär, hieß es Heizung, Sanitär

Das war ich nicht, das war schon vorher kaputt.

Normalerweise hält das.

Normalerweise passiert da nix.

Normalerweise ist das dicht.

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, jedenfalls vor mir.

Wenn Du etwas ordentlich repariert haben willst, dann ruf Dir einen hässlichen Handwerker.

Passt, wackelt und hat naja ein bisschen Luft.

Den Rest bringt der Putz.

He, Meister, ich kann es kaum glauben, mit dem Hammer kann man auch schrauben.

Warum mit dem Hammer schrauben, wenn er gut nageln kann?

Putz ist manchmal die halbe Mauer.

Komm einem Maurer doch nicht mit Zentimetern, sei froh, wenn er auf em Grundstück bleibt.

Baumarkt Werkzeug ist immer aus Aluminium.

Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit dem Hebel schafft!

Ich bin Maurer und kein Uhrmacher - 1 cm ist doch kein Maß..

Silikon macht das schon.

Loch an Loch und hält doch! Den Rest bringt die Farbe.

Ein guter Putz hält Haus und Hof zusammen.

Die Woche fängt ja gut an, rief der Zimmermann, erst kommt das Dach und dann die Wände dran.

Der Nagel ist erst dann besiegt, wenn er sich geschlagen gibt.

Er kleckst mit Farbe und mit Kleister und ist dennoch in seinem Fach ein Meister

Das Dach ist nur dann gelungen, wenn kein Wasser eingedrungen.

Handwerker - Rad erfunden, Pyramiden gebaut, Mars erkundet, Abfluss repariert.

Ein schlechter Geselle schimpft immer auf sein Werkzeug.

Das Handwerk ist immer ein starkes Stück Zukunft.

Der Meister, flink und fleißig, hat immer seinen Zollstock bei sich. Der Geselle, faul und dumm, läuft ohne rum.

Wer meint, dass es keinen dummen Fragen gibt, hat wohl noch nie im Handwerk gearbeitet.

Das war schon so.

Was nicht grad von Meisterhand geziert, wird mit Silikone drübergschmiert.

Das schaut sich weg.

Ohne Bier, man glaubt es kaum, wird die Mauer gerade, welch ein Traum!

Wer andern eine Grube gräbt ist Bauarbeiter.

So wie du arbeitest möchte ich mal Urlaub haben.

Ist die Handwerkskunst mit ihrem Latein am Ende, bringt das Silikon doch noch die Wende.

Ein Handwerker würde einen Fehler zugeben – wenn er denn einen hätte.

Das hält später alles in sich selbst.

Dreimal abgesägt und immer noch zu kurz.

An schmutzigen Händen bleibt viel hängen.

Die letzten Worte eines Dachdeckers: Eigentlich windstill heute ...

Der Hammer taucht wieder auf. Der ist aus U-Boot Stahl.

Der Erfolg bietet sich meist denen, die kühn handeln; nicht denen, die alles wägen und nichts wagen wollen.

Erleben im Leben: Was wirst du erzählen, wenn du alt bist? Waren da viele Konjunktive bei deinen Heimwerkerprojekten?

Ich weiß, sagte der Handwerker, das ist locker und wackelt. Aber das das ist nicht schlimm! Der Schwanz einer Kuh wackelt auch locker, und - der hält auch!

Was Hände bauen, können Hände stürzen.

Mach es nicht so genau, es soll keine Uhr werden.

Es ist besser durch Schweigen den Eindruck von mangelnder Kompetenz zu erwecken, als durch Antworten letzte Zweifel hieran auszuräumen.

Handwerk hat goldenen Boden.

Klappern gehört zum Handwerk - diese Wahrheit zeigt sich oft nach einer Auto-Inspektion.

Nichts ist unmöglich, aber Wunder dauer etwas länger.

Mit Silikon und Schaum kannst du ganze Häuser bauen.

Strom, Wasser und Gas sind kein Spaß!

Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

Viele Wege führen nach Rom, aber nicht alle.

Putz und Lehm macht alles ebn.

Passt, wackelt und hat Luft!

Nur der schlechte Handwerker schimpft auf sein Handwerkszeug.

Ich sehe immer mehr, daß jeder nur sein Handwerk ernsthaft treiben und das übrige alles lustig nehmen soll.

Nach fest kommt ab

Bastler wissen, wie man mit den Händen umgeht.

Man kann einen Raum sehr luxuriös einrichten, indem man Möbel herausnimmt, anstatt welche hinzufügt.

Der Chef wollte das so!

Ehe du ein Haus kaufst, erkundige dich nach den Nachbarn.

Der gute Heimwerker hat die Wasserwaage im Auge.

Schaum und Silikon ersetzt die Präzision.

Nix kanste und davon noch nicht mal die Hälfte.

Was sagt der Gipser? Das Loch muss zu, und wenn der Sack mit reingeht!

Wenn man nur vom Zuschauen ein Handwerk erlernen könnte, wäre jeder Hund ein Metzgermeister.

Handwerk ist durch Gewohnheit erlangte Geschicklichkeit.

Wer zuviel Handwerke kann, wird zuletzt Bettelmann.

Mir ist übel, sprach der Dübel und verschwand - in der Wand.

Ich bin's, der Schlosser Eilig, was nicht passt, das feil ick.

Den Rest machen wir dann die Tage.

In seinem Haus ist selbst der Arme ein Fürst.

Wenn der Kunde mit anfasst ist das so, als wenn zwei gleichzeitig loslassen.

Toleranz. Das ist, wenn eine Schraube in ein Loch fällt.

Kitt und Leim macht alles wieder fein.

Der Handwerker ist ein scheues Wild. Pfusch, und weg ist er.

Schief ist Englisch.

Es ist ein schlechter Arbeitsmann, der nicht vom Handwerk leben kann.

Das fällt nachher nicht auf.

Wo gehobelt wird, da fallen Späne

Der Laie staunt, der Fachmann wundert sich!

Ich bin's, der Schlosser Fröhlich. Was nicht mehr dreht, das öl ich.

Ein Mann, ein Wort, ein Werkzeug.

Dat is nit schief, dat hat Jefälle!

Stein und Mörtel bauen ein Haus, Geist und Liebe schmücken es aus.

Bei manchem Handwerker fällt der Groschen erst dann, wenn man mit fünfzig Euro nachhilft.

Handwerk ist schöpferische Meditation.

Am Öl liegt es nicht! Ist keins dran!

Stoßgebet eines Schweißers: Gott gebe, dass es klebe!

Wer seinem Kind kein Handwerk lehrt, bringt ihm das Stehlen bei.

Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er es mit Verläng’rung schafft!

Wenn es in die Suppe hagelt, ist das Dach wohl schlecht genagelt.

Dann waren da noch die letzten Worte eines Gleisarbeiters: Wann kommt denn der nächste Zug?

Ich bin Maurer, kein Uhrmacher!

Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

Loch an Loch und hält doch! Den Rest macht die Farbe.

Kein Handwerk ohne Lehrzeit.

Dem Schuster ist der Schuh wichtiger als der Fuß.

Wer nicht gut schweißen kann, muss halt besser schleifen können.

Er hat geschweißt man sieht es kaum, drum lass uns noch ne Niete reinhaun!

Der Nagel ist erst dann besiegt, wenn er sich geschlagen gibt.

Es sprach der Baumeister zum Baubeginn des Turms von Pisa: Wird schon schief gehen!

So genau kann das ja keiner machen.

Das streicht der Malermeister später weg.

Ein anderer Handwerker hätte das auch nicht besser hinbekommen.

Putz ist manchmal die halbe Mauer.

Ich hab doch gesagt, dass ich in 10 Minuten komme. Da müssen Sie mich doch nicht noch alle Stunde anrufen.

Das sieht man später nicht mehr.

Narren bauen, Kluge kaufen.

Das machen wir schon immer so.

Da kommt n Bild hin! (Wenn z. B. die Fußleiste nicht ganz passt)

Staub beim Bohren in Wänden in der Wohnung lässt sich vermeiden, indem man einfach die Wand nach draußen trägt.

Der Dumme sieht nichts, der Schlaue sagt nichts.

Das sieht man nur, wenn man ganz genau hinguckt!

Meine Lust sucht gerade nach meiner Motivation. Auf einmal sind beide weg.

Doch, doch, ich wusste die Lösung. Sie passte nur nicht zum Problem.

Morgen kommen wir wieder.

Wir arbeiten hier Hand in Hand. Was der eine nicht schafft, lässt der andere liegen.

Kannste so machen. Ist dann halt Mist.

Das ist nicht undicht, das ist Restfeuchte.

Arbeit ist ganz schön, aber es geht dabei auch viel Freizeit verloren.

Die ersten fünf Tage nach dem Wochenende sind die schlimmsten.

Das war eine harte Woche! (Ich am Dienstag)

Des Handwerks treuer Schutzpatron, der heilige Sankt Silikon.

Heizung tropft, hab schon dem Vermieter bescheid gesagt. - Handwerker kommt dann morgen zwischen 8:30 Uhr und August.

Auf der Arbeit nennen mich alle nur 007: 0 Ahnung, 0 Bock, 7 Pausen

Möchten sie den Chef sprechen - oder lieber jemanden der sich auskennt?

 

Deine Sprüche?

Hast du auch noch einen lustigen Spruch oder einen Witz - dann lass es uns wissen: kontakt@handwerkerliga.com

 

Bewertung der Informationen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen. Seien Sie der Erste!)
Loading...

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen