Angebote:
Home » Handwerkzeug » Die besten Rollgabelschlüssel

Die besten Rollgabelschlüssel

Ein Rollgabelschlüssel, die ideale Ergänzung des Werkzeugs

Das wichtigste zum Rollgabelschlüssel kurz zusammengefasst!

  • Ein Rollgabelschlüssel ist ein verstellbarer Maulschlüssel für Sechskantschrauben und Muttern.
  • Er dient als Ergänzung zu dem vorhandenen Werkzeug und ist für verschiedene Größen geeignet.
  • Die Preise für den Rollgabelschlüssel beginnen bei knapp 5 Euro und gehen bis zu 100 Euro!
  • Ein vernünftiger Rollgabelschlüssel kostet ab 10 bis 50 Euro und ist ausreichend präzise gefertigt.
  • Hergestellt ist der Rollgabelschlüssel aus Werkzeugstahl der gegossen, gefräst und geschliffen ist.
  • Weitere Begriffe umgangssprachlich sind Engländer, Franzose sowie teilweise Excelsiorschlüssel.
  • Ebenso ist der Begriff Verstellschlüssel im deutschen Sprachgebrauch üblich.

Wofür wird der Rollgabelschlüssel eingesetzt und welche Ausführungen sind üblich!

Ein guter Rollgabelschlüssel besitzt präzise gefräste und geschliffene Backen die in der verstellbaren Halterung ein geringes Spiel aufweisen. Nur so kann der Sechskantkopf exakt bewegt werden. Verkantet die eine Gabelhälfte, wie es bei billigen Modellen manchmal der Fall ist, dann kann es leicht passieren das der Schraubenkopf oder die Mutter überdreht werden. Eingesetzt wird der Rollgabelschlüssel überall dort, wo verschiedene Sechskantkopfgrößen gelöst oder festgezogen werden. Auch Zwischengrößen sind problemlos einstellbar. Bei manchen Handwerkern ersetzt der Rollgabelschlüssel den Maul- oder Ringschlüsselsatz und trägt somit dazu bei das Gewicht des mitzuführenden Werkzeugs zu reduzieren. Es gibt Rollgabelschlüssel als die sogenannten Engländer, wo die Verstellung mittels einer Gewindespindel erfolgt.

Dagegen wird beim Rollgabelschlüssel im eigentlichen Sinne oder dem Verstellschlüssel die Änderung der Schlüsselweite über ein Schneckengetriebe realisiert. Dieses befindet sich im Kopf des Rollgabelschlüssels. Die sogenannten Franzosen sehen dagegen nicht wie ein Maulschlüssel aus. Sie besitzen am Kopf ein symmetrisches Doppelmaul und im Griff ist meist eine Gewindespindel eingesetzt, die mit einer Mutter eine Verstellung des losen Kopfteils ermöglicht. Interessant ist auch die Milli-Grip, eine Zange die mittlerweile häufig anstatt des Rollgabelschlüssels eingesetzt wird. Diese spezielle Zange kann sehr schnell auf verschiedene Durchmesser eingestellt werden und umschließt den Schrauben- oder Mutternkopf sehr kräftig durch eine patentierte Mechanik. Gelöst wird sie mit einen Hebel- oder Knopfdruck.

Eine Auswahl der besten Rollgabelschlüssel (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Stanley MaxSteel Ein... EUR 8,14
  • Neo Verstellbarer Sc... EUR 25,35
  • GEDORE Einmaulschlü... EUR 12,10
  • Mannesmann Rollgabel... EUR 4,90
  • WORKPRO Verstellbare... EUR 14,99
  • PROXXON 23992 Rollga... EUR 18,99
  • Welche Eigenschaften sollte ein guter Rollgabelschlüssel besitzen?

    Möchten Sie einen guten Rollgabelschlüssel erwerben, dann ist einiges zu beachten. Es ist nicht einfach bei diesem Werkzeug ein gutes, qualitativ hochwertiges Produkt zu finden. Ideal sind beispielsweise Werkzeuge von einen Hersteller, der nur Rollgabelschlüssel herstellt. Gute Modelle zeichnen sich durch eine hervorragende Verarbeitung und leichte Verstellmöglichkeit aus. Die Parallelität der festen und beweglichen Backe des Schlüsselmauls sollte gut sein und das Spiel gegen Verkippen gering. Nur so werden die Sechskantköpfe geschont und Sie bekommen auch sehr fest sitzende Schrauben oder Muttern auf. Als weiteres Merkmal ist die Oberfläche entscheidend. Geeignet sind dabei phosphatierte Oberflächen. Polierte Ausführungen sollten Sie lieber meiden. Sie sehen zwar schön aus, rosten aber schneller und werden durch Handschweiß schneller angegriffen. Natürlich können die Flächen des Werkzeugkopfes an den beweglichen Teilen zueinander geschliffen sein. Eine Behandlung mit einem leicht geölten Putztuch schützt vor Schweiß und Rost, wenn das Werkzeug nicht genutzt wird.

    Wie ist der Aufbau im Detail bei einem guten Rollgabelschlüssel?

    Üblich ist für viele Arbeiten das Standardmodell. Dieses ist für knapp 20 Euro in guter Qualität erhältlich. Gewichtsmäßig gibt es kleinere Modelle ab 50 g, Modelle bis 110 g sowie schwere Ausführungen bis zu 220 g und einer Schlüsselweite von 24 mm. Schlüsselweiten bis 29 mm und bis hin zu 34 mm werden mit Rollgabelschlüsseln die bis 350 g wiegen oder sogar über 600 g für die größten Modelle realisiert. Diese großen Rollgabelschlüssel kosten dann aber auch schon um die 50 Euro. Höherwertige Modelle besitzen oftmals einen ergonomischen Weichkunststoffgriff sowie eine Skala, die eine schnelle Voreinstellung ermöglicht. Der Weichkunststoffgriff macht sich besonders im Winter bei Arbeiten im Freien angenehm bemerkbar. Neben den Modellen mit langen Griff werden für bestimmte Arbeiten auch Rollgabelschlüssel mit kurzem Griff angeboten. Diese sind bei beengten Platzverhältnissen gut einsetzbar. Meist sind diese Modelle zusätzlich mit extra schmalen Backen versehen. Das erweitert die Einsatzmöglichkeiten.

    Welche Eigenschaften sollte ein guter Rollgabelschlüssel besitzen und wie ist er einzusetzen?

    Wichtig ist es wie bei jedem Werkzeugkauf, auf gute Qualität zu achten. Passen Sie die Größe des Rollgabelschlüssels ihren Hauptanwendungen an. Beachten Sie, eine Form nach Ihrem Einsatzzweck zu wählen, mit welcher man gut auch an verdeckte Stellen herankommt. Bei der Benutzung beachten Sie bitte, dass der bewegliche Teil des Rollgabelschlüssels mit seinem freien Ende immer in die Bewegungsrichtung zeigt. Das heißt im Detail, das die bewegliche Backe immer die erste in Drehrichtung sein muss. Somit wird die Hauptkraft von dem feststehendem Teil aufgenommen. Bei Nichtbeachtung wird der Rollgabelschlüssel beschädigt. Es entsteht ein erhöhtes Spiel der beweglichen Teile zum starren Körper und somit wird Ihr Rollgabelschlüssel unbrauchbar. Weiterhin ist es wichtig, das die einstellbare Gabel ein sehr geringes Spiel zur Schraube oder Mutter aufweist. Neben der Verletzungsgefahr bei nicht richtig eingestellten Spiel wird auch die Schraube oder Mutter bei zu großem Spiel überdreht.

    Welche Markennamen und Hersteller gibt es und welche sind führend?

    • AB Tools
    • Alyco
    • Amtech
    • Apex Tool Group
    • Bahco
    • Beta
    • BGS
    • Brittol
    • Crescent
    • DealMux
    • Draper
    • Ega Master
    • Facom
    • Gedore
    • Hazet
    • Irega
    • KS Tools
    • Maurer
    • Outifrance
    • Proam
    • Silverline
    • Sourcingmap
    • STAHLWILLE
    • Stanley
    • Toolzone
    • Williams

    Führende Firmen sind dabei Irega, Stanley, Mannesmann, Neo und Proxxon.

    Tipps und Hinweise zum Kauf des optimalen Rollgabelschlüssels für Sie!

    Achten Sie beim Kauf auf Modelle mit einer sauberen qualitativ hochwertigen Verarbeitung. Angeboten werden sehr viele Rollgabelschlüssel. Beispielsweise ist der spanische Hersteller IREGA sicher eine Empfehlung Wert. Er wird zwar nicht immer an erster Stelle gelistet, was eher daher kommt das er ziemlich unbekannt ist. Das ist aber kein Grund mal etwas näher hinzusehen. Dieser Hersteller macht wirklich nichts anderes als Rollgabelschlüssel. Qualität und Funktionalität zeichnen die Modelle dieses Herstellers aus und das noch dazu bei einem akzeptablen Preis. Diese Rollgabelschlüssel liegen dank der phosphatierten Oberfläche gut in der Hand. Die Ergo-Top Modelle besitzen zusätzlich einen ergonomisch gestalteten Griff. Bei IREGA erhalten Sie Industriequalität zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Weitere Fragen und Antworten zum Rollgabelschlüssel für Sie beantwortet:

    Ist der Kauf eines Satzes von Rollgabelschlüsseln sinnvoll?

    Wenn Sie alle Größen von Groß bis Klein benötigen, können Sie diese meist mit drei Rollgabelschlüsseln komplett abdecken. Das spart Gewicht in der Werkzeugkiste.

    Arbeiten im Freien - was ist der richtige Rollgabelschlüssel dafür?

    Hier bietet es sich an ein Modell mit phosphatierter Oberfläche oder auch mit einer anderen Beschichtung einzusetzen. Grundsätzlich gilt wie bei jedem Werkzeug das ein Abwischen mit einem leicht geöltem Lappen die Lebensdauer sicher verlängert.

    Wo kauft man am besten einen Rollgabelschlüssel?

    Durch das Internet haben Sie die Möglichkeit bei den großen Verkaufsplattformen eine für Sie richtige Auswahl zu treffen. Hier unterstützen die Kundenbewertungen und vor allem die Berichte der Käufer über den Einsatz bei der Entscheidung wesentlich.

    Welche Hersteller schneiden bei Bewertungen und im Test am besten ab?

    Hier ist beispielsweise der Rollgabelschlüssel 12" von Mannesmann zu erwähnen. Für nicht ganz 15 Euro verfügt dieses Modell über eine Maßskala bis 35 mm und ist aus hochwertigem Stahl gefertigt. Weiterhin ist das Modell von PROXXON RG250 als extralange Version zu empfehlen. Dann gibt es noch den Rollgabelschlüssel von KNIPEX mit Skala. Als Set sind die Modelle von WORKPRO mit ergonomischen Softgriff zu nennen.

    3 Franzosen vorgestellt:

    Stanley MaxSteel Einmaulschlüssel, verstellbar, 30mm x 200mm Länge, Chrom-Vanadium Stahl

    Hierbei handelt es sich um einen Universalschlüssel in einem angesagten Design. Wer diesen Rollgabelschlüssel in seiner Werkstatt hat, der kann auf alle Sechskanter und Muttern verzichten. Der Kopfteil dieses Rollgabelschlüssels ist so gestaltet, dass er verstellbar ist. Diese Eigenschaft ist sehr praktisch, denn so können auch schwer zugängliche Stellen einfach erreicht werden. Der Griff liegt beim Arbeiten gut in der Hand. Verschiedene Größen können eingestellt werden, die dann auch beibehalten werden können. Dieser Rollgabelschlüssel ersetzt viele kleinere Schlüssel genial und gilt somit als Must-Have in der Werkstätte.

    Dieser Rollgabelschlüssel verfügt über folgende Merkmale:

    • in verschiedenen Größen erhältlich
    • besteht aus einem geschmiedeten Legierungsstahlkörper
    • schmales Kopfdesign
    Bewertung: 4.7 von 5 4.7 von 5 Sternen
    24 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Draper Verstellbarer Schraubenschlüssel, bis 60 mm

    Ein Allzweck-Schraubenschlüssel, der breite Backen aufweist und verchromt ist, um einen besseren Korrosionsschutz zu haben. Er wurde aus hochwertigem Stahl hergestellt. Dieser Schlüssel wurde anhand von hohen Qualitätsstandards gefertigt, das wirkt sich positiv auf die Funktionalität, Robustheit und Langlebigkeit aus. Dieser Schraubenschlüssel gilt als Allrounder und Platzwunder, denn er ersetzt viele verschiedene Schraubenschlüssel, die in einer Werkstätte viel Platz einnehmen. Die Backen weisen eine gute Breite auf. So können ohne mechanische Beschädigungen gängige Verschraubungen gelöst oder festgezogen werden. Leider ist für viele Anwender der Griff eine Spur zu kurz.

    Dieser Rollgabelschlüssel verfügt über folgende Merkmale:

    • ein Allrounder mit breiten Backen
    • aus Stahl gefertigt
    • Design und Ausstattung sind minimiert
    Bewertung: 4.3 von 5 4.3 von 5 Sternen
    34 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Heyco/Heytec Einmaulschlüsselsatz, 3-teilig 0-30 mm mit Skala

    Einfach praktisch und platzsparend, erweist sich dieses 3-teilige Set. Es muss kein Werkzeugkoffer mehr intensiv durchsucht werden, wenn diese Schlüssel einfach greifbar sind. Sie überzeugen anhand ihrer guten Verarbeitung und dank ihrem Drehprinzip sind sie millimetergenau einstellbar. Die Griffe sind aus Kunststoff gefertigt und erweisen sich als griffig und das trägt zum guten Handling bei der Arbeit bei. Das 3-teilige Set wurde aus qualitativ hochwertigem Stahl hergestellt und die Skala auf den Werkzeugen erweist sich immer als praktisch und gut nutzbar. Diese Rollgabelschlüssel sind eine Bereicherung für Werkstatt und Heim. Aber auch für unterwegs erfüllen sie immer einen guten Zweck.

    Dieses Rollgabelschlüssel-Set verfügt über folgende Merkmale:

    • 3-teilig
    • aus Stahl gefertigt
    • spezialgehärtete gefräste Greifbacken
    • gelaserte Skala
    • rutschsicherer Griff aus Kunststoff
    Bewertung: 4.5 von 5 4.5 von 5 Sternen
    23 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnittswert: 5,00 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Ratgeber rund um die Schraubzwinge

    Eines hat wirklich jeder Mensch branchenübergreifend gemeinsam, der als Handwerker produzierend tätig ist: Bei der …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close