Angebote:
Home » Arbeitsschutz » Der Schutzhelm: wichtigstes Zubehör, nicht nur auf Baustellen

Der Schutzhelm: wichtigstes Zubehör, nicht nur auf Baustellen

Der moderne Bauhelm oder Industrieschutzhelm ist heute gemäß der Vorschrift EN 397 genormt und zählt zum Standard-Zubehör im Rahmen der persönlichen Schutzausrüstung, längst nicht nur auf jeder Baustelle. Er besteht aus der Helmschale und dem Helmeinsatz. Die Helmschale besteht heute kaum noch aus Aluminium, sondern aus Duroplast oder Thermoplast, wobei zu beachten ist, dass sämtliche Arbeitsschutzhelme aus Duroplast nach 4 Jahren, solche aus Thermoplast hingegen nach 8 Jahren, ausgesondert werden müssen, da der Werkstoff altert und unter Sprödigkeit leidet.

Welche Arten von Schutzhelmen gibt es?

Je nach dem vorgesehenen Einsatzgebiet gibt es heute unterschiedliche Arten von Schutzhelmen, die meist an die Bedingungen des jeweiligen Wirtschaftssegments, in welchem sie letztendlich zum Einsatz kommen, optimal angepasst sind. Hierzu zählen beispielsweise:

  • der Bauhelm
  • der Forsthelm
  • der Sicherheitshelm
  • der Spezialhelm

Worauf ist beim Kauf eines Schutzhelmes zu achten?

Ganz wichtig ist hierbei der optimale Sitz des Helms. Dieser kann nur durch ein individuelles Anprobieren überprüft werden, was außerdem die Bedeutung des Schutzhelms als Teil der persönlichen Schutzausrüstung des Arbeiters unterstreicht. Daneben sollte jedoch auf bestimmte Komfortmerkmale Wert gelegt werden:

Merkmal Funktion
Belüftungseinrichtung Abführung von Körperschweiß
Polsterung bequemer Sitz, Vermeidung von Druckstellen
Regenrinne Auffangen und Ableiten von Regenwasser
Signalfarbe Sichtbarkeit, Erkennbarkeit, Zuordnung (Zimmerleute: Grün, Vorarbeiter: Rot, Poliere: Weiß)
Helmtasche Aufbewahrung von Zubehör

Eine Auswahl der besten Schutzhelme (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Silverline 306429 Sc... EUR 3,50
  • 3M Peltor Schutzhelm... EUR 13,99
  • Einhell Forstschutzh... EUR 20,05
  • Avit Schutzhelm, AV1... EUR 6,00
  • Silverline 868532 Sc... EUR 5,59
  • Ferko F-142/110-15 S... EUR 15,21
  • Der Spezialhelm

    Eine besondere Bedeutung erlangt der Spezialhelm. Er verfügt meist über zusätzliche Vorrichtungen, um einen Kapselgehörschutz oder auch einen kompletten Gesichtsschutz zur Arbeit an einer Kettensäge aufnehmen zu können. Im Berg- und Tiefbau sind Spezialhelme mit Nackenschutz gegen Sickerwasser und zur Aufnahme von Batterien und Kopflampen gebräuchlich. Hierbei ist jedoch strikt darauf zu achten, dass auch für das Gesamtgewicht des Schutzhelmes inklusive Zubehör strikte Limits gelten, die zwingend einzuhalten sind. Ferner gibt es folgende Spezialhelme:

    • Spezialhelme für Arbeiten im Niedrigtemperaturbereich (bis minus 30 Grad Celsius)
    • Spezialhelme für Arbeiten im Hochtemperaturbereich (bis plus 150 Grad Celsius)
    • Spezialhelme für kurzzeitigen Kontakt mit Wechselspannungen von bis zu 440 Volt
    • Spezialhelme für den Kontakt mit Spritzern von geschmolzenem Metall
    • Spezialhelme für seitliche Schutzwirkung

    Hersteller moderner Schutzhelme

    Moderne und zertifizierte Arbeitsschutzhelme werden heute unter anderem durch die folgenden Hersteller angeboten:

    • Kroschke
    • Schuberth
    • Uvex
    • Schloffer
    • Rockman
    • Bohle Deutschland

    Wieviel sollte man für einen guten Schutzhelm ausgeben?

    Da Kopfverletzungen meist tödlich sind, sollte man beim Kauf eines Schutzhelms keine Kosten scheuen, denn Sparsamkeit ist hier fehl am Platze. Günstige Schutzhelme bekommt man in jedem Baumarkt oder auch online ab knapp 5 Euro. Hochwertige Exemplare erreichen jedoch leicht Preise von knapp 25 Euro.

    Videotipp:

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,56 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Knieschoner: unerlässlich für viele Bodenarbeiten

    Knieschoner, Knieschützer oder Kniepolster gibt es nicht nur im Sport, sondern auch bei vielen Arbeiten, …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Infos / Impressum

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close