Angebote:
Home » Bohrer » Auf der Suche nach dem richtigen Bohrer Set

Auf der Suche nach dem richtigen Bohrer Set

Ein gutes Bohrer Set gehört zur absoluten Grundausrüstung eines jeden gut sortierten Heimwerker Arsenals. In jedem Baumarkt, Baufachgeschäft sowie im Internet findet man eine riesige Auswahl an Bohrer Sets, die keine Wünsche offen lassen. Allerdings bringt soviel Auswahl auch viele Fragen mit sich. Welches Bohrer Set ist das richtige für mich? Wie viel lohnt es sich dafür hinzublättern? Und was sollte in einem guten Bohrer Set enthalten sein? Das sind nur einige der Fragen, die wir im Folgenden adressieren wollen.

Das Wichtigste in Kürze in Stichpunkten zusammengefasst!

  • Bohrer Sets sind für die unterschiedlichsten zu bearbeitenden Materialien erhältlich.
  • Eine gute Abstufung der Größen ist je nach gewünschten Anwendungsgebiet wichtig.
  • Üblich sind die Verpackung in Stahl- oder Kunststoffkassetten, um die Bohrer zu schonen.
  • Bohrer Sets sind in Kombination mit Holzbohrern, Steinbohrern und Metallbohrern erhältlich.
  • Qualitätsmerkmale wie Titanbeschichtungen und guter Werkzeugstahl bringen eine gute Standzeit

Was macht ein qualitatives Bohrer Set aus?

Die Antwort auf die Frage nach dem richtigen Bohrer Set hängt im Wesentlichen davon ab, wie der eigene Bedarf aussieht. Sucht man eine solide Grundausstattung oder will man lediglich seinen Bestand erweitern? Braucht man Bohrer eines bestimmten Typs, weil man eine spezielle Bohrmaschine zu Hause hat, die nur ein gewisses Anschlusssystem bedient oder ausschließlich für kleinere oder größere Bohrer ausgelegt ist? Oder geht es darum, dass man Bohrer für einen bestimmten Werkstoff sucht oder solche Bohrer, die sich für einen gewissen Arbeitsschritt empfehlen?

Sobald diese Fragen geklärt sind und man weiß, wonach man zu suchen hat, kommt natürlich die Frage nach dem Preisleistungsverhältnis zum Tragen. Werfen wir in diesem Zusammenhang einen Blick darauf, woran man Qualität erkennt:

Standfestigkeit

Mit “Standfestigkeit“ wird die Robustheit und somit die Resistenz eines Bohrers gegen vorzeitigen Verschleiß beschrieben. Sie hängt allem voran von der Materialbeschaffenheit des Bohrers ab. Hierbei sollte man einen großen Bogen um Bohrer aus Werkzeugstahl (WS ) machen. Diese sind zwar meist spottbillig – allerdings aus gutem Grund. Ihre Standfestigkeit ist sehr gering. Man muss häufig nachschleifen und allgemein ist die Qualität einfach minderwertig. Eine bessere Figur machen da Bohrer aus Schnellarbeiterstahl (HSS). Das ist das Material, aus dem die Bohrer eines Bohrer Sets auf alle Fälle sein sollten. Allerdings gibt es auch bei HSS Qualitätsunterschiede und verschiedene Typen.

  • HSS-E: Eine durch Kobaltlegierung besonders hitzeresistente Form des HSS Stahls. Eignet sich entsprechend bei tiefen Bohrungen mit viel Kontaktfläche und Reibungswärme.
  • HSS-G: HSS Stahl, der durch Schleifen in Form gebracht wurde.
  • HSS-R: Dieser HSS Stahl wurde durch Rollieren hergestellt.
  • HSS-PM: Pulvermetallurgisch hergestellter HSS Stahl, der eine höhere Härte als die zuvor genannten Varianten aufweist. Dadurch besonders hochwertig und in nahezu jeder Hinsicht robuster.

Alle genannten HSS Varianten können hinsichtlich ihrer Legierungen leicht variieren. Besonders hochwertige HSS Bohrer sind mit Titannitrid beschichtet, was man an der goldenen Farbe erkennt. Überdies gibt es noch Bohrer aus Hartmetall zum Bohren in alle Metalle (selbst in legierte Stahlverbindungen). Diese können ebenfalls beschichtet sein.

Zwar gibt es noch andere Materialien, wie Diamant, Keramik usw. Diese sind aber meist für eher nicht-alltägliche Arbeiten ausgelegt, entsprechend teuer und selbst für den ambitionierteren Heimbedarf schlicht nicht notwendig.

Eine Auswahl der besten Bohrer Set's (Zusammengestellt nach Kaufempfehlung von Amazon Kunden):

  • Bosch 91tlg. Bohrer-... EUR 36,90
  • Makita D-46202 Bohre... EUR 14,37
  • Bosch 34tlg. X-Line ... EUR 8,49
  • alpen CV Maschinen-H... EUR 15,90
  • Bosch 15tlg. Mini-X-... EUR 8,01
  • Umfang/Verpackung

    Nicht zu vernachlässigen sind bei einem Bohrer Set dessen Umfang sowie die Qualität der Verpackung (im Falle größerer Koffer). Sind im Umfang gängige Größen der jeweiligen Bohrertypen vorhanden und schließt die Verpackung dicht ab? Sind die Bohrer und eventuelle Zusatzmaterialien gut im Koffer fixiert und rollen nicht umher?

    Fragen und Antworten zu Bohrer Sets in seinen unterschiedlichen Ausführungen

    Wann ist ein Bohrer Set gegenüber dem Einzelkauf sinnvoll?

    Ein Bohrer Set ist immer dann zu bevorzugen, wenn die Bohrarbeiten nicht laufend anfallen. Das gilt für Heimwerker sowie auch professionelle Anwender. Besonders die professionellen Anwender sollten darauf achten, dass die Bohrer auch später einzeln nachbestellbar sind. Gerade Handwerker und Heimwerker nutzen gerne eine Set, um immer die passenden Größen dabei zu haben. Wer viel in einer Größe bohrt oder nur wenige spezielle Durchmesser benötigt, ist mit dem Einzelkauf besser bedient. Daher klären Sie vor dem Kauf, welche Durchmesser eingesetzt werden. Es ist ein Set entsprechend dem persönlichen Bedarf anzuschaffen oder auch entsprechende Einzelbohrer.

    Wie sollte die Qualität der Bohrer beschaffen sein und wie erkennt man das?

    Die Qualität der Bohrer stellt man leider erst im Anwendungsfall konkret fest. Allerdings ist es möglich, vor dem Kauf sich in den großen Handelsportalen über die Nutzererfahrungen zu den einzelnen Sets schlauzumachen. Wichtig ist die Materialqualität. Ein guter Werkzeugstahl mit Titanbeschichtung hat eine höhere Standzeit als normaler HSS-Stahl. Einfacher Werkzeugstahl ist weniger geeignet, denn er wird schneller stumpf. Entscheidend beim Kauf ist auch die Auswahl der Schneide. Hier gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen je nach zu bearbeitenden Material.

    Für welche Werkzeugaufnahme sollte der Bohrer ausgelegt sein und warum?

    Kleine Bohrer sind in der Regel mit einem zylindrischen Schaft versehen. Geht es um die Übertragung größerer Drehmomente, dann werden spezielle Werkzeugschäfte wie 6-Kant, SDS, SDS-Plus oder auch SDS-Max eingesetzt. Besonders bei Stein- und Betonbohrern werden die letztgenannten Aufnahmen verwendet. Die Forstnerbohrer wiederum sind meist mit zylindrischen Schaft versehen. Maschinenbohrer für die Holz- und Metallbearbeitung sind neben dem zylindrischen Schaft auch mit Morsekegelaufnahme erhältlich. Hierbei kommt kein Bohrfutter zum Einsatz.

    Welche Marken sind besonders empfehlenswert beim Bohrer Set?

    Im Heimwerkerbereich sind beispielsweise die Bohrer Sets von Makita, Wolfcraft, Bosch, Alpen, Jteng, Silverline, AGT, Amtech, Bohrkraft, DeWalt und Ruko oft anzutreffen. Die Varianten von Makita und Alpen-Maykes sind sicher zu empfehlen.

    Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

    Selbst ein gutes, größeres Bohrer Set muss kein Vermögen kosten. Durch den scharfen Wettbewerb der Hersteller und Verkaufsstellen untereinander ergeben sich zahlreiche gute Gelegenheiten. Empfehlenswert ist es dabei, auch die Hersteller zu beachten, die allgemein nicht unbedingt jeder kennt, die aber in Fachkreisen einen soliden oder gar sehr guten Ruf haben (Makita, Hilti, Projahn usw.).

    Videotipp:

    Was sagen die Stiftung Warentest und andere Vergleichsportale zu den Bohrer Sets

    Unter Testberichte.de erhalten Sie eine Übersicht, welche Produkte von Kunden und Nutzern gekauft wurden. Besonders Produkte von Makita erhalten gute bis sehr gute Bewertungen. Beispielsweise sind Makita-Sets bestehend aus 18 Teilen erhältlich, die komplett mit Holzbohrern, Metallbohrern und Steinbohrern angeboten werden. Gerade im Heimwerkerbereich ist diese Kombination sehr nützlich.

    Worauf sollten Sie beim Kauf eines Bohrer Sets besonders achten

    Achten Sie besonders auf die Anwendererfahrungen in den großen Onlineportalen. Hier werden teils sehr kritische Bewertungen angegeben. Man erfährt, welche Bohrer für welchen Einsatzzweck am besten geeignet sind und welche Anbieter qualitativ hochwertige Produkte anbieten.

    3 Bohrer Sets vorgestellt

    Bosch DIY 30tlg. X-Line Titanium-Bohrer- und Schrauber-Set

    Diese hochwertige Set mit Titanium beschichteten Spiralbohrern von Bosch ist speziell für den Heimwerkerbereich zusammengestellt. Es ist robust, kompakt verpackt und gut handhabbar. Diese Basisausstattung in Top-Qualität ist im praktischen Tragekoffer übersichtlich angeordnet. Das Set wiegt etwas weniger als ein halbes Kilogramm. Es besteht aus 11 HSS-TiN Metallbohrern in den Durchmessern 1,5 - 6,5 mm. Weiterhin sind 4 HM-Steinbohrer in den Durchmessern 4/ 5/ 6 und 7 mm sowie 4 Holzbohrer mit den Maßen 4/ 5/ 6 und 8 mm im Set enthalten. Zusätzlich erhalten Sie 10 Schrauberbits und einen magnetischen Universalhalter. Die HM Steinbohrer sind gut für das Bohren in Beton geeignet.

    Bewertung: 3.9 von 5 3.9 von 5 Sternen
    548 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Bohrer Set Holz - Alpen HSS Maschinen-Holzspiralbohrer in Profiqualität für Holz im 8-teiligen Satz

    Dieses hochwertige Bohrerset besteht aus je einem Bohrer mit den Durchmessern 3, 4, 5, 10 mm und je 2 Bohrern 6 und 8 mm als 8-teiliger Bohrersatz in der praktischen Kunststoffkassette mit der Artikelnummer 600093100. Einsetzbar sind diese Bohrer für Weich- und Harthölzer, Hartfaserplatten, Spanplatten und als Dübellochbohrer. Mit dem Präzisionsanschliff ist ein exaktes und punktgenaues Bohren möglich. Diese Bohrer sind bis 450 °C hitzebeständig. Geeignet sind sie für alle Handbohrmaschinen mit Bohrfutter. Die Anwendermeinungen sprechen für sich. Diesen Produkt wird seiner hohen Qualität hervorragend bewertet. Es lassen sich sehr saubere Bohrungen herstellen. Die Schneiden sind schlagempfindlich und daher sollten diese Bohrer immer vorsichtig behandelt werden, um gleichbleibend gute Ergebnisse zu erzielen.

    Bewertung: 4.4 von 5 4.4 von 5 Sternen
    23 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Bohrer Set Metall - S&R Metallbohrer Set 1-10mm 118°,19 - teilig

    Dieses Metallbohrer Set in Profiqualität ist nach DIN 338 gefertigt. Die Bohrer besitzen einen 118°-Schneidenwinkel mit konischen Oberflächenanschliff und sind aus HSS-Stahl gefertigt. Die Metallbox gewährleistet eine sichere Aufbewahrung. Diese 19 Hochleistungsbohrer sind für den beruflichen Dauereinsatz bestimmt. Anwendungsgebiete sind das Bohren in Baustahl und Werkzeugstahl unlegiert, Gusseisen grau, Schmiedeeisen mit Kugelgraphit und in andere Metalle. Die besondere Konstruktion durch den Schliff in der Präzisionsklasse h8 garantiert eine vorzügliche Rundlaufgenauigkeit. Der Einsatz erfolgt in Hand- und Standbohrmaschinen. Die Bewertungen von Anwendern sind überwiegend positiv. Die Aufbewahrungsbox ist sehr gut und die Bohrergebnisse überzeugen Anwender. Das Preis-Leistungs-Verhältniss ist ebenfalls als attraktiv zu bewerten, wie Anwender schreiben.

    Bewertung: 4.2 von 5 4.2 von 5 Sternen
    54 Kundenbewertungen.
    Angebot Details

    Bewertung der Informationen:
    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Bewertung(en), Durchschnittswert: 4,54 von 5)
    Loading...

    Ebenfalls interessant

    Das i-Tüpfelchen für das perfekte Bohrloch – Der Senker

    Beim Senker handelt es sich nicht um einen Bohrer im eigentlichen Sinne. Zwar arbeitet er …

    Cookies erleichtern die Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Datenschutzerklärung & Impressum

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen